Wir sind freeyou

Wir sind davon überzeugt, dass es für Dich natürlich noch besser wäre gar keinen Schaden zu haben. Vielleicht hast Du von einer anderen Versicherung schon mal eine Art Checkliste bekommen, was du tun kannst, um weniger Schäden zu haben. Wir glauben das ist nicht zeitgemäß ist und geht heute besser. Wir nutzen dafür moderne Technologien wie das Internet of things oder künstliche Intelligenz.

 

Ab dem 30.04.18 bieten wir unser erstes Versicherungsprodukt “freeyou bike” an. Dabei handelt es sich um einen Vollschutz für Dein Fahrrad oder eBike. Wenn Dein Fahrrad geklaut oder bei einem Unfall beschädigt wird, dann sind wir für Dich da und ersetzen Dir den Schaden.
Damit Dein Fahrrad jedoch gar nicht erst geklaut wird, haben wir eine Kooperation mit den Fahrradjägern geschlossen. Die Fahrradjäger stellen eine Fahrraddiebstahlsicherung namens “Insect” her. Diese gibt einen lauten Alarmton aus, wenn sich jemand an Deinem Fahrrad zu schaffen macht. Außerdem erhältst du eine Push-Mitteilung auf dein Handy (siehe auch Insect). Wenn Du ein ein Insect besitzt, dann kannst Du unsere Fahrradversicherung zu einem besonders günstigen Preis abschließen. Wir geben also die eingesparten Kosten durch weniger Diebstähle direkt an Dich weiter.

 

Und dann?

Doch das ist nur der erste Schritt. Wir werden weitermachen. Natürlich werden wir unsere Fahrradversicherung weiter verbessern. Geplant ist beispielsweise, weitere Produktvarianten für u.a. Gelegenheitsfahrer und Sportfahrer anzubieten. Jede dieser genannten Gruppen hat eigene Herausforderungen und Bedürfnisse. Daher sind wir davon überzeugt, dass wir hierfür spezielle Produkte anbieten möchten.

Zusätzlich sind wir aber davon überzeugt, dass sich unsere Ideen auf weitere Versicherungsprodukte übertragen lassen. Von daher werden wir in naher Zukunft andere Versicherungen entwickeln. Stay tuned!

Bleib auf dem Laufenden