VW Tiguan – günstig und flexibel versichern

Der Tiguan von VW ist ein Crossover. Wer sich jetzt fragt, was nun ein Crossover eigentlich ist, der wird schnell erkennen, wie VW das in dem neuen Tiguan interpretiert hat. Der Tiguan, der 2007 der Öffentlichkeit präsentiert wurde, vereint das Platzangebot eines Vans mit den Eigenschaften eines SUV´s.Das Fahrzeug war in den ersten zwei Produktionsjahren ausschließlich mit Allradantrieb zu haben. Mittlerweile haben Kunden aber auch die Option aus Frontantrieb und Allradantrieb auszuwählen.Ein Mehr an Bodenfreiheit gegenüber beispielsweise eines Touran Vans, lassen den einen oder anderen Ausflug in unwegsameres Gelände machen.Der Tiguan, der sich als Kompakt-SUV definiert, spricht eine Käuferschicht an, die einen kleineren SUV im urbanen Bereich vorziehen. Heutige Kunden bekommen, neben den bekannten Benzin- und Dieselmotoren, den Tiguan mit Hybridantrieb.Beim Konzept des Tiguan bedient man sich im Hause an bewährte Technikkomponenten des Touran, als auch vom Golf.

freeyou Kfz-Versicherung für VW Tiguan – einfach und digital

VW Tiguan – technische Daten

Bei den Motoren findet man vier Benziner und vier Diesel, die 115 bis 240 PS auf die Straße bringen. Optional sind für die Motoren auch Allradantrieb verfügbar.

Der Tiguan ist ein klassischer Fronttriebler, der als 4Motion als Allradantrieb besonders hoch in der Käufergunst steht.

VW Tiguan: Kosten für die Kfz – Versicherung

Wer ein Fahrzeug versichern möchte, der muss Angaben zu sich selber, dem Fahrzeug und dem gewünschten Versicherungsumfang machen. Neben diesen spezifischen Faktoren bestehen auch noch die Typ- und Regionalklassen, die sich auf den Tarif auswirken können.

Bei den Typklassen werden auf Basis der gemeldeten Schäden für ein Fahrzeugmodell, jährlich die Typklassen angepasst.

Bei den Regionalklassen werden ebenso die gemeldeten Schäden und Unfälle in einer Region ermittelt. Hier erfolgt ebenso einmal im Jahr eine Anpassung.

VW Tiguan Kfz-Versicherung: Haftpflicht-, Teil- und Vollkaskoversicherung – welche brauche ich?

Egal wie Du Dich entscheidest, mit freeyou fährst Du in jeder Versicherungsform gut. Ob Du eine Haftpflicht-, eine Teilkasko- oder Vollkaskoversicherung wählst.

Mit der Basisversicherung fängt alles an. Hier erhältst Du einen guten Schutz zur Teilnahme am Straßenverkehr.

Die Teilkasko kann da schon mehr, denn sie greift auch dann, wenn beispielsweise Wetterschäden oder Glasbruch am Fahrzeug entstanden sind.

Die Vollkaskoversicherung wird gerne von Besitzern neuer Fahrzeuge gewählt. Sie bieten den umfangreichsten Versicherungsschutz und in ihr sichert man sich auch vor selbst verschuldeten Schäden ab.

Berechnungsbeispiele für einen VW Tiguan bei der Kfz-Versicherung:

Kfz-Haftpflichtversicherung für VW Tiguan

Die Berechnung der Haftpflichtversicherung für den VW Tiguan basiert auf den folgenden Daten (Stand: 12.05.2020)

• Haftpflicht: Deckungssumme 100 Mio. Euro
• Versicherungsbeginn: 12.05.2020
• Tag der ersten Zulassung: 04.06.2016
• Zahlungsweise jährlich
• SF-Klasse: 28
• Zulassung: auf Versicherungsnehmer selbst
• Fahrzeugnutzer: Versicherungsnehmer
• Geburtsdatum des Fahrers: 01.01.1978
• Postleitzahl und Wohnort: 50735 Köln
• Fahrleistung pro Jahr: 6.000 km
• Nutzung: ausschließlich privat
• Werkstattbindung: ja
• Tarif: Basic

Die folgenden Beispiele für die Vollkasko- und Teilkaskoversicherung des VW Tiguan:

Teilkasko-Versicherung
Kfz-Teilkaskoversicherung für den VW Tiguan

Vollkasko-Versicherung
Kfz-Vollkaskoversicherung für den VW Tiguan

Wie berechnet sich die VW Tiguan Versicherung?

Dein Versicherungsbeitrag errechnet sich für den VW Tiguan aus individuellen Faktoren.

Diese Faktoren werden zur Preisermittlung herangezogen:

Erstzulassung:

Wann wurde Dein VW Tiguan zum ersten Mal zugelassen? Anhand der Erstzulassung des Fahrzeugs, erfolgt eine so genannte Restwertschätzung.

Fahrleistung:

Bei freeyou belohnen wir diejenigen, die über das Jahr verteilt vergleichsweise wenig fahren mit satten Rabatten.

PS:

Ein Fahrzeug mit mehr Leistung muss nicht gleich darufzahlen. Bei freeyou haben wir speziell für diesen Fahrertypus ein passgenaues Versicherungsangebot.

Karosserie und Modell:

Manchmal kann alleine schon die Karossierform über den Tarif entscheiden. Fährst Du beispielsweise einen Kombi, dann kannst Du gegenüber einem Coupé schon tarifliche Vorteile bei uns erhalten.

Unterhaltskosten für den VW Tiguan:

Der VW Tiguan ist ein beliebtes Fahrzeug, das sich sehr gut verkauft hat. Die Unterhaltskosten liegen vergleichsweise günstig.

Hast du noch Fragen?

Wenn du etwas bestimmtes wissen möchtest, nicht lange zögern:

Lies unsere FAQ Nimm Kontakt auf