Skoda Yeti – günstig und flexibel versichern

Auf diesen Wagen scheint man gewartet zu haben, denn wie kaum ein anderes Modell, war der Skoda Yeti zu rechten Zeit genau am richtigen Ort. Die Verkaufszahlen des kompakten und hochbeinigen Fahrzeugs sprechen für sich. Ja, mit ordentlichen Bodenfreiheit versehen, kann es mit dem Yeti auch mal in unwegsameres Terrain gehen. Der Skoda Yeti ist ein richtig kleiner SUV. Erstmalig auf dem Genfer Autosalon präsentiert, mauserte sich der kleine Geländefloh schnell in die Herzen der Käufer. Ein ausgewachsener Geländewagen ist er natürlich nicht, jedoch ist er geräumig, hochbeinig und ist mit 4x4 Antrieb zu ordern.

freeyou Kfz-Versicherung für Skoda Yeti – modern und sicher

Skoda Yeti – technische Daten

1,2 und 1,4 Liter Hubraum sind es, die den Yeti als TSI Benziner antreiben und bis 150 PS reichen. Als 2,0 Liter Diesel gibt es ihn mit 110 und 120 PS. Der Yeti fährt als 2×4 und optional auch mit Allradantrieb, der den 4,23 kurzen Wagen auch mal abseits der befestigten Wege fahren lässt.

Sparsam sind die Motoren, die als Diesel Verbrauchswerte von 4,4 Litern und im Benziner von 5,4 Litern erreichen können.

Skoda Yeti: Kosten für die Kfz – Versicherung

Typ- und Regionalklassen werden regelmäßig neu angepasst. Bei den Typklassen werden am Jahresende die Schadensbilanzen des abgelaufenen Versicherungsjahres herangezogen und man schaut darauf, wie die gesamt gemeldeten Schäden für ein bestimmtes Fahrzeugmodell ausgefallen sind. Sind mehr Schäden gemeldet, dann kommen diese Modelle in eine ungünstigere Typklasse.

Bei den Regionalklassen wird eine Einstufung anhand der gesamt gemeldeten Schäden für bestimmte Regionen vorgenommen.

Skoda Yeti Kfz-Versicherung: Haftpflicht-, Teil- und Vollkaskoversicherung – welche brauche ich?

Der Weg in Deine Mobilität beginnt mit der Haftpflichtversicherung, die Dir einen guten Basisschutz bietet.

Versichern Sie Ihren Skoda Yeti in der Teilkasko, dann sind dort auch Unwetterschäden oder beispielsweise Glasbruch im Versicherungsumfang enthalten.

Möchtest Du einen erweiterten Versicherungsschutz für Deinen Skoda Yeti, dann sind in der Teilkaskoversicherung bereits auch Glasschäden oder auch Schäden aus Wetterereignissen, wie beispielsweise Hagelschäden, abgesichert.

Die Vollkaskoversicherung bietet Dir die den umfangreichsten Versicherungsschutz. Besitzern von besonders hochwertigen Fahrzeugen oder Neuwagen können wir immer zu dieser Versicherungsform raten. Hier werden auch selbst verschuldete Unfälle von der Versicherung abgedeckt.

Berechnungsbeispiele für einen Skoda Yeti bei der Kfz-Versicherung:

Kfz-Haftpflichtversicherung für den Skoda Yeti

Die Berechnung der Haftpflichtversicherung für den Skoda Yeti basiert auf den folgenden Daten (Stand: 12.05.2020)

• Haftpflicht: Deckungssumme 100 Mio. Euro
• Versicherungsbeginn: 12.05.2020
• Tag der ersten Zulassung: 04.06.2016
• Zahlungsweise jährlich
• SF-Klasse: 28
• Zulassung: auf Versicherungsnehmer selbst
• Fahrzeugnutzer: Versicherungsnehmer
• Geburtsdatum des Fahrers: 01.01.1978
• Postleitzahl und Wohnort: 50735 Köln
• Fahrleistung pro Jahr: 6.000 km
• Nutzung: ausschließlich privat
• Werkstattbindung: ja
• Tarif: Basic

Die folgenden Beispiele für die Vollkasko- und Teilkaskoversicherung des Skoda Yeti:

Teilkasko-Versicherung
Kfz-Teilkaskoversicherung für den Skoda Yeti
Vollkasko-Versicherung
Kfz-Vollkaskoversicherung für den Skoda Yeti

Wie berechnet sich die Skoda Yeti Versicherung?

Dein Versicherungstarif errechnet sich für den Skoda Yeti aus verschiedenen Faktoren. Bei freeyou berücksichtigen wir in besonderem Maße Deine Ansprüche an die Versicherung.

Mit der freeyou Autoversicherung berechnen wir gemeinsam den idealen Tarif für Dich.

Diese Faktoren werden zur Preisermittlung herangezogen:

Erstzulassung:

Anhand der Erstzulassung Deines Skoda Yetis kann eine Restwertschätzung vorgenommen werden.

Fahrleistung:

Die meisten Einsparmöglichkeiten bieten sich bei der jährlichen Fahrleistung. Kannst Du schon absehen, ob Du eher viel oder wenig über das Versicherungsjahr fährst? Wenn Du Dich zu den Wenigfahrern zählst, dann belohnen wird das mit satten Rabatten.

PS:

Auch die Fahrer von besonders hochmotorisierten Fahrzeugen finden bei freeyou einen besonders attraktiven Versicherungstarif. Gerne unterbreiten wir Dir ein passgenaues Angebot.

Ausführungen:

Manchmal kann alleine schon die Karosserieform eines bestimmten Modells darüber entscheiden, ob man günstiger ein Fahrzeug versichern kann. Es kann durchaus sein, dass der Kombi günstiger als das Coupé eingestuft wird. Gerne finden wir gemeinsam mit Dir, den für Dich besten Tarif.

Unterhaltskosten für den Skoda Yeti:

Dein Skoda Yeti ist ein sehr gut eingeführtes Modell und gilt als solide. Dementsprechend günstig ist der Yeti in den Unterhaltskosten.

Hast du noch Fragen?

Wenn du etwas bestimmtes wissen möchtest, nicht lange zögern:

Lies unsere FAQ Nimm Kontakt auf