Skoda Octavia – günstig und flexibel versichern

Skoda ist in Deutschland sehr beliebt und maßgeblich zum Erfolg der Marke hat sicherlich auch das Modell Octavia beigetragen.In der Kundengunst ganz oben rangiert dabei der Octavia als Kombi. Aufgebaut ist der Octavia auf der Golf-Plattform. In der mittlerweile vierten Generation des Octavia kann der Kunde zwischen Limousine und Kombi auch mit der RS Version liebäugeln, die richtig viel Fahrspaß verspricht.

freeyou Kfz-Versicherung für Skoda Octavia – einfach und digital

Skoda Octavia – technische Daten

Kunden können zwischen Benzin-, Dieselmotoren auswählen, die mit Front- oder Allradantrieb ausgestattet sein können. Bei den Dieselmotoren startet man mit 90 PS und kann aber auch die 1,6 Liter Hubraum auf 184 PS ausschöpfen.

In der RS Version mit 230 PS schafft der Octavia mit Allrad und Sechsganggetriebe den Sprint von 0 auf 100 km/h in rekordverdächtigen 6,7 Sekunden.

Der besonders beliebte Kombi ist mit seinem Fassungsvermögen von 1740 Litern ein absolutes Platzwunder.

Skoda Octavia: Kosten für die Kfz – Versicherung

Einmal im Jahr wartet man auf die so genannten Typklassen, die jährlich eine neue Anpassung erfahren. Basis dieser Anpassung ist die Schadensbilanz, die je nach Fahrzeugmodell aufgeschlüsselt wird.

Bei den Regionalklassen verhält es sich ähnlich. Hier findet dann die regionale Einstufung in Bezug auf die Unfallhäufigkeit statt, die sich in bestimmten Gebieten in der Bundesrepublik ergeben haben. Dort wo die Unfallzahlen gestiegen sind, steigt die Regionalklasse an.

Skoda Octavia Kfz-Versicherung: Haftpflicht-, Teil- und Vollkaskoversicherung – welche brauche ich?

Die Haftpflicht ist dabei die Pflichtversicherung und gibt dem Versicherungsnehmer den Basisschutz bei der Teilnahme am Straßenverkehr.

Die Teilkasko bietet da schon mehr, wie einen zusätzlichen Schutz gegen Unwetterschäden oder Beschädigung an der Verglasung des Fahrzeugs.

Den größtmöglichen Schutz bekommst Du mit der Vollkaskoversicherung, in der auch die Schäden versichert sind, die Du unter Umständen selber zu verschulden hast.

Berechnungsbeispiele für einen Skoda Octavia bei der Kfz-Versicherung:

Kfz-Haftpflichtversicherung für den Skoda Octavia

Die Berechnung der Haftpflichtversicherung für den Skoda Octavia basiert auf den folgenden Daten (Stand: 12.05.2020)

• Haftpflicht: Deckungssumme 100 Mio. Euro
• Versicherungsbeginn: 12.05.2020
• Tag der ersten Zulassung: 04.06.2016
• Zahlungsweise jährlich
• SF-Klasse: 28
• Zulassung: auf Versicherungsnehmer selbst
• Fahrzeugnutzer: Versicherungsnehmer
• Geburtsdatum des Fahrers: 01.01.1978
• Postleitzahl und Wohnort: 50735 Köln
• Fahrleistung pro Jahr: 6.000 km
• Nutzung: ausschließlich privat
• Werkstattbindung: ja
• Tarif: Basic

Die folgenden Beispiele für die Vollkasko- und Teilkaskoversicherung des Skoda Octavia:

Teilkasko-Versicherung
Kfz-Teilkaskoversicherung für den Skoda Octavia
Vollkasko-Versicherung
Kfz-Vollkaskoversicherung für den Skoda Octavia

Wie berechnet sich die Skoda Octavia Versicherung?

Ihr Versicherungsbeitrag errechnet sich für den Skoda Octavia aus individuellen Faktoren. Mit freeyou an Deiner Seite, kannst Du auf beste Tarife für Dich zählen.

Diese Faktoren werden zur Preisermittlung herangezogen:

Erstzulassung:

Wann wurde Dein Skoda Octavia zum ersten Mal zugelassen? Anhand der Erstzulassung des Fahrzeugs, wird eine Restwertschätzung Deines Fahrzeugs durchgeführt.

Fahrleistung:

Wer weniger fährt und am Ende des Jahres eine geringe Gesamtfahrleistung aufzuweisen hat, der wird bei freeyou einen Rabatt als Wenigfahrer erhalten.

PS:

Wer mag nicht die etwas schnellern Fahrzeuge mit entsprechender Motorisierung? Bei freeyou bekommst Du als sportlicher Fahrer ein ganz besonders auf Deine Bedürfnisse angepasstes Versicherungsangebot.

Karosserievarianten:

Bei der Versicherung unterscheiden wir in den unterschiedlichen Karosserievarianten, aber auch eine besondere Ausstattung des Fahrzeug, die es sicherer macht, wie beispielsweise ein Allradantrieb, kann sich als Beitragssenker auswirken.

Unterhaltskosten für deinen Skoda Octavia:

Der Octavia ist der Verkaufsschlager aus dem Hause Skoda. Ein so gut verkauftes Modell verfügt über eine solide Technik. Dementsprechend günstig liegt der Octavia im Unterhalt.

Hast du noch Fragen?

Wenn du etwas bestimmtes wissen möchtest, nicht lange zögern:

Lies unsere FAQ Nimm Kontakt auf