Gazelle

Gazelle Fahrräder aus Holland – kaum ein anderer Fahrradhersteller wird mehr in den Zusammenhang mit dem Klassiker schlechthin, dem Hollandrad, gebracht. Seit 1902 werden im Gazelle Werk im holländischen Dieren Fahrräder produziert. Bis zum heutigen Tage verlassen in der Hauptsache City- Lifestyle und Hollandräder das Werk, aber zunehmend auch E-Bikes.

Gazelle versichern

Was für ein Rad fährst Du?
Bike E-Bike
Neupreis Deines Rads inkl. festem Zubehör?

Wie alt ist Dein Rad?
Dein Versicherungsbeitrag

pro Monat

Jetzt versichern

pro Monat

Jetzt versichern

pro Monat

Jetzt versichern

pro Monat

Jetzt versichern

pro Monat

Jetzt versichern

pro Monat

Jetzt versichern
Wir versichern alle privat genutzten Fahrräder mit Ausnahme von Eigenbauten, Velomobilen, vollverkleideten Fahrrädern, Dirtbikes und Carbonrädern.

Unsere Leistungen

Die wesentlichen Merkmale

Heute produziert Gazelle sehr hochwertige und vor allem auf Komfort ausgelegte Fahrräder aus den Bereichen Lifestyle, aber zunehmend auch mehr Fahrräder mit einem sportiven Charakter. Wie kaum ein anderer Hersteller können auch die Niederländer den Bereich Elektromobilität nicht unberücksichtigt lassen, so dass auch immer mehr E-Bikes in den einzelnen Modellreihen vertreten sind.

Bauart & Modelle

Die Erfinder des Hollandrades werden auch heute kaum ihren Prinzipien untreu. Unter den Modellen finden sich heute gemütlich zu fahrende Hollandräder, Klassiker und Lifestyleräder, die zum Teil mit modernen E-Antrieben kombiniert werden:

  • E-Bikes: Miss Grace, Balance, Orange, Puur, Vento, Arroyo, Ami, Grenoble, Heavy Duty NL, Chamonix, CityZen
  • Stadträder: Cabby, esprit, Chamonix, CityGo, Miss Grace, Van Stael, Grenoble
  • Trekkingräder: Ultimate, Vento, Chamonix, Marco Polo
  • Lifestyle: Classic, Miss Grace, Ultimate, PUUR, Vento
  • Holland Rad: Classic, Ultimate, Tour
  • Speed Pedelec: CityZen Speed, CityZen 380

Interessante Facts

In der über 100-jährigen Firmengeschichte konnten bereits 12 Millionen produzierte Gazelle-Fahrräder die Werkshallen verlassen. Heute liegt die Produktion bei rund 350.000 Rädern im Jahr. Diese Tradition und das 100-jährige Jubiläum veranlasste die Königin der Niederlande dazu, dem Werk das Prädikat „königliche Manufaktur“ zu verleihen.

Dein Rad. Bleibt Deins

Die smarte Versicherung für Dein Rad. Damit Du mobil bleibst.
Get started